Aktuelles und Tipps rund um den Honig

Honig wieder flüssig machen

Der Tipp vom Profi: Was tun wenn der Honig kristallisiert? Wie wird er wieder flüssig?

Honig besteht hauptsächlich aus Fruchtzucker und Traubenzucker. Vor allem Letzterer kann Zuckerkristalle im Honig bilden. Bewahrt man den Honig an einem kühlen Ort oder längere Zeit unverbraucht auf, kristallisiert der Traubenzuckeranteil im Honig allmählich aus und er wird fest.
 
Am besten ißt man den Honig trotzdem so oder man erwärmt ihn im Wasserbad bis max. 40 Grad oder man stellt das Glas eine Zeit lang auf den nicht zu heißen Heizkörper. Auf keinen Fall sollte man den Honig in der Mikrowelle erwärmen.
 
Achtung! Hitzeempfindliche Inhaltsstoffe können geschädigt werden. Rühren Sie den Honig während des Erhitzens immer wieder um.
 
Oder: Essen Sie den Honig einfach schnell auf und bestellen Sie hier einfach frischen Honig nach.

Über uns

Wir betreiben eine kleine Hobbyimkerei mit etwa 20 Völkern in einem Ortsteil von Alpirsbach im Kinzigtal. Unsere Bienenvölker stehen im FFH Schutzgebiet. Honigversand nur per Vorkasse deutschlandweit und auf Risiko des Käufers. Nur solange Vorrat reicht.

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind:

September bis April

werktags von 17.00 bis 19.00 Uhr

Kommen Sie einfach vorbei. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

HINWEIS! Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Wenn Sie nicht die Browsereinstellungen ändern, stimmen Sie dem zu.

Verstanden!